sevenventures-personen

SevenVentures

Die SevenVentures GmbH ist eine Beteiligungsfirma, die vorrangig Online-Investments bündelt. Genau wie der Sender Puls 4, der die Sendung 2 Minuten 2 Millionen produziert und ausstrahlt, gehört SevenVentures zur ProSiebenSat.1 Media AG. Über die Beteiligungsgesellschaft werden zwei Beteiligungsmodelle angeboten: Media-for-Revenue und Media-for-Equity, bei denen Unternehmen Werbezeiten gegen eine Gewinnbeteiligung oder gegen Firmenanteile tauschen. Die SevenVentures GmbH ist weiterhin für die E-Commerce-Angebote der ProSiebenSat1-Sendergruppe zuständig.

In der Sendung 2 Minuten 2 Millionen tritt die SevenVentures seit der ersten Staffel als Investor auf und vergibt Werbezeiten gegen Firmenanteile. In der ersten Staffel wurde das Unternehmen von Selma Prodanovic repräsentiert, die Teil des Investoren-Panels war. In der zweiten Staffel wurde das Konzept leicht angepasst und SevenVentures greift immer wieder von außerhalb des Studios in die Sendung ein, um den Platz im Panel für einen weiteren Investor zu räumen. Vertreten wird die Beteiligungsfirma in der zweiten Staffel von Daniel Zech.

SevenVentures Beteiligungen

Die SevenVentures ist unter anderem beteiligt an 12Auto.de, Flaconi, Moebel.de, Outstore, Preis24, Amorelie, Stylight, Brille24, Baby-Markt, Justfab, Kiveda, KüchenQuelle, mawaju, Centralway Numbers und wirkaufens. In der Vergangenheit wurden des weiteren Beteiligungen gehalten an Zalando, Lieferando, Lactostop, Tirendo und Holiday Insider.

Die Gesichter der SevenVentures

daniel-zechDaniel Zech – Gründer, Leitung SevenVentures Austria

Dr. Daniel Zech ist Leiter der SevenVentures Austria. Der promovierte Betriebswirt studierte an den Universitäten Innsbruck, Shanghai und Peking und arbeitete anschließend als Assistent bei einem Medienunternehmer. Später gründete er die Fußball-Internetportale laendlekicker.at, laendlekicker.li und rheintalkicker.ch, für die er etliche Preise bekam. Nach drei Jahren erfolgte ein Exit an Russmedia Digital. Seither arbeitet Zech für die SevenVentures Austria und ist dort mittlerweile in die Leitung aufgestiegen. In enger Abstimmung mit der Geschäftsführung verantwortet er die Media-for-Equity-Beteiligungen. Daniel Zech vertritt die SevenVentures in der zweiten Staffel von 2 Minuten 2 Millionen.

selma-prodanovic-fotoSelma Prodanovic – Unternehmerin, Business Angel

Prodanovic ist Gründerin und Geschäftsführerin der Brainswork Group, einer Unternehmensberatung mit 132 Partnern weltweit und einer unabhängigen Niederlassung in den USA und engagiert sich für die Entwicklung des „Entrepreneurial Ecosystems“ in Österreich, Bosnien-Herzegowina und Kroatien. Im Rahmen ihrer Tätigkeit hat sie bisher schon über 300 Startups unterstützt. Sie ist Mitbegründerin der Austrian Angel Investors Association, Vorsitzende von IncrediblEurope 2049 und Herausgeberin der jährlichen „Brainswork Make a Difference”-Awards. Auch sie selbst hat schon mehrere Auszeichnungen bekommen. Darunter der „WOMAN Award 2006“, der „MIA 2010“ in der Kategorie Wirtschaft und dem „Anerkennungspreis der Jury des Integrationspreises 2010“. Die Bosnierin ist geboren in Sarajevo und aufgewachsen in Europa und Afrika. Prodanovic spricht 5 Sprachen und studierte an der Universität Sarajevo, der Saint Louis University in Madrid und an der Wirtschaftsuniversität Wien. Selma Prodanovic vertrat die SevenVentures GmbH während der ersten Staffel 2 Minuten 2 Millionen.

 

Über SevenVentures

Unternehmen

SevenVentures

Standort

Unterföhring (Deutschland)

Gründung

2011

Gesellschafter

ProSiebenSat1 Media AG (100%)

Geschäftsführung

Claas van Delden, Hanno Stegmann, Sascha van Holt, Daniel Raab

Adresse

Medienallee 4, 85774 Unterföhring

Telefon

+49 [89] 9507 – 10

Fotocredits Titelbild: SevenVentures, Puls 4 / Gerry Frank, Selina Prodanovic

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *