hygienevorrichtung-toilettenpapier-tasche-wojciech-otto-das-ding-des-jahres

Hygienevorrichtung mit Toilettenpapier-Taschen

Bei der Toilettenpapier-„Hygienevorrichtung“ von Wojciech Otto aus Das Ding des Jahres 2018 handelt es sich um eine Erfindung für echte Saubermänner und -frauen. Diese patentierte neue Art, Toilettenpapier zu stanzen, erzeugt dreieckige Toilettenpapier-Taschen, die den Papierverbrauch enorm einschränken sollen. Die Idee kam dem gebürtigen Polen, der als LKW-Fahrer arbeitet und seit über 20 Jahren in Schleswig Holstein lebt, in einer seiner Pausen.

Um sich die Hände nicht schmutzig zu machen, verbrauchte seine Tochter wie viele andere Menschen auch auf der Toilette immer große Mengen an Klopapier. Damit das nicht mehr notwendig ist, kann das zweilagige Toilettenpapier dank entsprechender Stanzung wie eine Art Tüte oder Tasche über die Hand gezogen werden. So werden weniger Blatt bei der Säuberung des Pos verbraucht. auch anders herum kann man die Taschen verwenden. So können benutzte Hygieneprodukte darin dezent verpackt und dann entsorgt werden.

Die Hygienevorrichtung von Wojciech Otto gibt es als Toilettenpapier-Rolle oder in kleinen Boxen zur Anbringung an der Wand.

Was für ein Ding ist das?

gluehding Die Toilettenpapier-Taschen sind jetzt eher so ein Ding fürn A…, ein echtes Multifunktions-Saubermann-Ding halt, ein Hand-zum-Hintern-Ding, ein Hygiene-Ding nicht nur für Frauen und Kinder.

  • Wem nützt es: Menschen, die sparsam mit Toilettenpapier umgehen wollen
  • Erfinder des Dings: Wojciech Otto
  • Entwicklungsphase: Prototyp

Hygienevorrichtung bei Das Ding des Jahres

Erfinder Wojciech Otto feierte mit seinem Dreiecks-Toilettenpapier bereits große Erfolge auf der Erfindermesse 2017 in Genf, wo seine Innovation von der internationalen Jury mit Gold ausgezeichnet wurde. Zwar gibt es bereits Interessenten aus den Bereichen Hotelerie und Gastronomie/Events, jedoch verfügt der Erfinder aktuell noch über keinen Vertriebsapparat und seine Hygienevorrichtung ist noch nicht im Handel erhältlich.

Mit der Teilnahme an der ProSieben-Erfindershow Das Ding des Jahres kann es Otto daher nicht nur gelingen, sich ein Gründercoaching und ein attraktives Werbebudget in Millionenhöhe zu sichern, sondern auch sein Produkt schlagartig bekannt zu machen und so strategische Partner zu finden. Für seinen Auftritt vor der Jury ausJoko Winterscheidt Lena Gercke und Hans-Jürgen Moog hat er sich etwas ganz besonderes ausgedacht. Er betritt die Bühne verkleidet als Toilettenpapier-Rolle.


Das Ding des Jahres 2018 immer samstags auf ProSieben.
Entdecke jetzt schon die Das Ding des Jahres Produkte.


Die Produkte aus der aktuellen Staffel: Krempelino Topf-Untersetzer ab 8,90 € | Pellet Fackel auf Amazon anschauen || Sockenkuss Wäscheklammer ab 4,49 € | WC Stick Papier-Toilettenbürste ab 29,95€ | udoq Dockingstation ab 110,80€ | Green BBQ Grillrost ab 39,95 € | SL Eisblock Getränkekühler ab 15,55€ | Abtropfhilfe drip.line ab 24,95 € | JOOZY Wand-Saftpresse ab 19,90 € |  Clevermess Schuhmessgerät ab 39,95 € | Gourmet-Honiglöffel ab 24,95€ | DR!FT Racer Rennautos ab 204,99 €


 

Das Duell

Die Ausstrahlung des Auftritts erfolgte im großen Show-Auftakt in der Sendung vom 09.Februar 2019 (Staffel 1 Folge 1). Mit 1,93 Millionen Zuschauern war dies ein respektabler start für das neue Sendeformat. Als Duellanten waren dieses mal dabei: Die via Smartphone-App bedienbare Spirits Cocktailmaschine, das Clevermess Schuhmessgerät, Jörg Skowronek mit seinem Fahrradwohnwagen, Wojciech Otto mit einem einmalig lustigen Auftritt rund um seine dreieckigen Toilettenpapier Taschen mit dem ausgefallenen Namen Hygienevorrichtung, der Gourmet Honiglöffel mit Abtropf-Öffnung, die ferngesteuerten Drift Racer Autos, der EVaRIA Hut für Fahrradhelme und die 360 Grad Zahnbürste von Amabrush. Über Publikumsentscheid zog mit 39 Prozent der Stimmen Amabrush ins Finale ein und via Juryentscheidung auch Drift Racer.

Aktuell ist noch nicht bekannt, wer im direkten Duell gegen Wojciech Otto und sein Toilettenpapier antreten wird.

Toilettenpapier-Taschen kaufen

Bisher ist dieses Produkt noch nicht im Handel erhältlich.

Nach das Ding des Jahres

Mit Spannung darf man auf die Ausstrahlung der bereits im November 2017 aufgezeichneten Sendung im Februar 2018 warten.


Das Ding des Jahres 2018 immer samstags auf ProSieben.
Entdecke jetzt schon die Das Ding des Jahres Produkte.


Die Produkte aus der aktuellen Staffel: Krempelino Topf-Untersetzer ab 8,90 € | Pellet Fackel auf Amazon anschauen || Sockenkuss Wäscheklammer ab 4,49 € | WC Stick Papier-Toilettenbürste ab 29,95€ | udoq Dockingstation ab 110,80€ | Green BBQ Grillrost ab 39,95 € | SL Eisblock Getränkekühler ab 15,55€ | Abtropfhilfe drip.line ab 24,95 € | JOOZY Wand-Saftpresse ab 19,90 € |  Clevermess Schuhmessgerät ab 39,95 € | Gourmet-Honiglöffel ab 24,95€ | DR!FT Racer Rennautos ab 204,99 €


 

Hygienevorrichtung Toilettenpapier im Video

Kontakt zu Wojciech Otto

Anschrift: Wojciech Otto
E-Mail: ottoinnovation@web.de
Telefon:  –
Website: ottoinnovation-hygienevorrichtung.com/
Facebook:  –

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung „Das Ding des Jahres“:  © ProSiebenSat.1 Digital GmbH / ProSieben / Willi Weber. Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups/Erfinders oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

Alle Angaben ohne Gewähr.

6 thoughts on “Hygienevorrichtung mit Toilettenpapier-Taschen

  1. Ich hoffe, das Toilettenpapier kommt bald zu einem erschwinglichen Preis in den Handel!
    Endlich einmal eine sinnvolle Verbesserung!
    DANKE!
    Karin

  2. Eine tolle Erfindung. Würde ich sofort kaufen. Vor allem die to go Variante. Jeder kennt das Problem auf öffentlichen Toiletten. Bitte schnell in den Handel damit.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *