helga

Helga Algenbrause – Veganes Erfrischungsgetränk

Hinter HELGA aus Bernsdorf in Österreich steckt ganz besondere Frauenpower. Dr. Anneliese Niederl-Schmidinger hat mit HELGA einen gesunden Drink auf Algenbasis entwickelt. Eigentlich war die Entdeckung des Superfoods eher ein Zufall. Die Chemikerin war ursprünglich auf der Suche nach einer Grundlage für Bio-Diesel, als ihr die Mikroalge Chlorella auffiel, die besonders viele Nährstoffe hatte. HELGA (kurz für healthy algae, also „gesunde Alge“) enthält viele ungesättigte Fettsäuren, hochwertige Proteine, viel Eisen und 29 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin B12 und hat zugleich nur 30 Kalorien je Flasche. Damit ist HELGA eine gesunde und eiweißbasierte Alternative zu zuckerlastigen Limonaden.  Entwickelt wurde das Getränk von Niederl-Schmidinger mit ihrer Kollegin Renate Steger und Freundin Ute Petritsch.

helga-logo amazonHelga Algen-Brause 250ml
Veganer Drink auf Algen-Basis
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Staffel 4
6 Flaschen ab EUR 14,99 zzgl. Versand

Gezüchtet wird die Süßwasseralge übrigens nicht im Meer oder in Seen sondern in speziellen Tanks. Dort kann Chlorella unter idealen Bedingungen gedeien und zehnmal schneller als jede Landpflanze vermehren. Geschmacklich soll die Algenlimonade „spritzig, erfrischend und irgendwie nach Power“ schmecken. Power steckt nicht nur in der Algenbrause sondern auch in den drei Gründerinnen. In Österreich ist HELGA dank geballter Frauenpower bereits auf dem Vormarsch, jetzt soll aber auch der deutsche Markt erobert werden. Auf der ANUGA, der weltgrößten Lebensmittelmesse wurde HELGA 2015 als Top-Innovation des Jahres ausgezeichnet.

 

HELGA Alge in der Höhle der Löwen

helga-loewenNiederl-Schmiedinger, Steger und Petritsch begleiteten HELGA in die Höhle der Löwen 2017, die Gründershow auf dem TV-Sender VOX. Dort warben sie vor der Löwenjury um Kapital. Mit Superbrause kennt Ralf Dümmel sich bestens aus. Er ist mit DS Produkte bereits an Papa Türk aus der letzten Staffel beteiligt. Aber auch die anderen Löwen sind stets offen für Food-Investments. Können sie der Superalge wiederstehen oder geht Helga baden? Der Pitch wird in der Sendung vom 12. September 2017 ausgestrahlt.


Produkte aus der Höhle der Löwen kaufen


 

Aktuelle Folge: Fensterschnapper ab 21,46 € | Tastillery Geschenkboxen ab 44,00 € | KeDDii Scoop Katzenstreuschaufel ab 14,99 € | 3 Bears Porridge Haferbrei 4er-Paket ab 18,90 €


Staffel-Highlights Veluvia Kapseln ab 39,99 € | ProtectPax Displayschutz ab 15,99 € | HappyPo Reise-Bidet ab 24,90 € | Rokittas Rostschreck ab 18,90€ | Parodont Gel Zahnfleischschutz ab 6,02 € | Fried Elements Tür-Hilfe-Set ab 15,49 € |  happy brush Schallzahnbürste ab 49,99 € |  Go Simply Heckklappenöffner ab 22,22 € | Blinkerhandschuh ab 24,99 € | Pony Puffin auf Amazon anschauen | Good Eggwhites ab 19,95€ | Yummynator Fressnapf ab 16,46 € | Tukluk Spielmatten ab 199,99€


Kapitalgesuch

Rechtsform: GmbH
Gründer: Anneliese Niederl-Schmiedinger, Renate Steger und Ute Petritsch
Gesuchtes Kapital:  375.000 €
Beteiligungsquote:  15%
Unternehmensbewertung:  2.500.000

In der Höhle der Löwen geht es drunter und drüber. So etwas wie ein gesunder Algendrink ist noch nicht dagewesen. „Schmeckt gesund,“ stellt Dagmar Wöhrl dann auch gleich fest. ein bisschen gewöhnungsbedürftig könnte das vegane Getränk aus dem Superfood der Meere aber schon sein. Das sieht man den Löwen irgendwie an. Dabei hat Ralf Dümmel im letzten Jahr so fleißig in die Chlorophyll-haltige Limonade Papa Türk investiert.

Papa Türk Chlorophyll-Softdrink gegen Knoblauch-Atem

Die Kandidaten bei „Die Höhle der Löwen 2017“ in der Sendung vom 12. September 2017 (Staffel 4 Folge 2) sind das erfrischende und gesunde Algen-Getränk HELGA, die Hautpflegelinie für tätowierte Haut TattooMed, der Luftsack FLUXBAG, der zur Luftpumpe wird, die digitale Mannschaftskasse TeamWallet und die Pannenhilfe-App MySchleppApp. Außerdem gibt es einen Rückblick auf die Höhle der Löwen Produkte der vorangegangenen Staffeln wie den Trachtenmode-Onlineshop Limberry, die Suppen von little lunch und den verrückten Flitzer eBall.

Hier gibt es eine Übersicht über aller Kandidaten aus dem Bereich Essen, Trinken und Ernährung. die sich in die Höhle der Löwen getraut haben.

Helga Algenbrause kaufen

helga-logo amazonHelga Algen-Brause 250ml
Veganer Drink auf Algen-Basis
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Staffel 4
6 Flaschen ab EUR 14,99 zzgl. Versand

„Tanke Alge!“ – Helga kommt!

Das österreichische Startup versucht, ein Umdenken hinzubekommen. Die Zukunft der Ernährung suchen immer mehr Menschen in Superfoods. Die Landressourcen sind dabei endlich und die Chlorella Alge wächst zehnmal schneller als Landpflanzen. Die grüne PET Flasche könnte also schon bald für viele Menschen zum Begleiter beim Sport, im Schwimmbad oder bei der nächsten Party werden. HELGA ist nicht nur erfrischend sondern auch ideal für gesundheitsbewusste Ernährung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Idealerweise sollte man HELGA vor dem Öffnen einmal kurz auf den Kopf drehen, damit sich die Alge in der Brause besonders gut verteilen kann. Anschließend wird empfohlen, die Flasche kreisen zu lassen, um auch wirklich einmal alles durchzuwirbeln.

Was ist Superfood?

Superfood sind Lebensmittel mit besonders hohem Nährstoffgehalt wie Moringa oder Chai oder eben die Chlorella Mikroalge, die in Helga steckt. Die Nährstoffe in HELGA regen die Bildung roter Blutkörperchen an und fördern Energiestoffwechsel und die Funktion des Nervensystems. Auch Jod und viele Balaststoffe sind in der Alge enthalten. Das fördert die schlanke Linie. Algen enthalten zudem Zink und die Vitamine A, C, E und B12. Da die Eiweiße der Alge pflanzlich und nicht tierisch sind, ist HELGA 100% vegan. Laut Herstellerangaben besagen WHO/FAO Standards, dass die Zusammensetzung dieser Proteine „als besonders positiv anzusehen ist, auch gegenüber Eiern, Soja und Weizenprotein“.

Algen gelten schon heute als Schlüssel zur zukünftigen Ernährung der Weltbevölkerung. Rund 30.000 Algenarten gibt es auf der Welt und man unterscheidet heirbei nach großen Makroalgen und kleinen Mikroalgen. Erstere werden umgangssprachlich auch Meeresgemüse genannt. Wie alle Pflanzen gibt auch der Chlorella das Chlorophyll die grüne Farbe. Es ist Treiber der Photosynthese und wie der Höhle der Löwen Zuschauer seit der dritten Staffel weiß, gut gegen Mundgeruch. Die Omega-3 Fettsäuren, von denen in der Alge ebenfalls reichlich vorhanden sind, haben eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System.

HELGAs Produktion für die Höhle der Löwen

Die Mikroalge Chlorella ist eine Süßwasser-Alge. Sie stammt nicht aus dem Meer sondern wird unter Idealbedingungen in einem Glasröhrensystem gezüchtet. Neben Quellwasser und Nährstoffen benötigt die Alge lediglich die Liebe ihrer Produzentinnen. So wächst in rasanter Zeit der kleine grüne Gast von einer winzigen Starterkultur bis hin zur Erntereife. Für die Höhle der Löwen wurde das Kontingent noch einmal aufgestockt, damit auch alle Outlets von Ralf Dümmel und seinem Team versorgt werden können.

Nach der Höhle der Löwen

Zwischen Aufzeichnung im Frühjahr und Ausstrahlung im Herbst sind einige Monate vergangen. Helga ist mittlerweile nicht nur in jeder Nordsee-Filliale in Deutschland erhältlich sondern auch online via Amazon und im Vertriebsnetzwerk von Ralf Dümmel. Die Algenbrause reicht den drei Gründerinnen aber bei weitem nicht. Ihr großes Ziel ist es, weitere Algenprodukte auf den Markt zu bringen.

 

amazonDie Höhle der Löwen –
Das Brettspiel zur Sendung

Noris Spiele, ab 12 Jahren
ab EUR 19,99 zzgl. Versand
dhdl-buch-teaser-150x150
amazonDas Buch zur Sendung:
„Erfolgreich Unternehmen gründen“
Die Höhle der Löwen, Autor: Felix Thönnessen
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

Helga im Video

Kontakt zu Helga

Anschrift: evasis edibles GmbH
Rauchfangkehrergasse 3
2560 Berndorf
Österreich
E-Mail: office@hallohelga.at
Telefon: +43 660 3785777
Website: hallohelga.at
Facebook: facebook.com/hallohelga.at/

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung:  © VOX/Boris Breuer & Bernd-Michael Maurer / Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *