parodont-creme

Parodontcreme fürs Zahnfleisch

Entzündetes Zahnfleisch und Zahnfleischbluten könnten bald der Vergangenheit angehören. Zumindest, wenn es nach der Meinung des Berliner Zahnarztes Ismail Özkanli geht. Der hat nämlich jahrelang auf dem Gebiet der medizinischen Wirkung von Schwarzkümmelöl geforscht und glaubt, Erstaunliches festgestellt zu haben. Seine Parodont Creme wirke antibakteriell und entzündungshemmend, erklärte er in der VOX Sendung Die Höhle der Löwen. Sie verringere bestehende Leiden, hilft dem Zahnfleisch abzuheilen und beugt Zahnfleischproblemen effektiv vor. Eine Zulassung als Medizinprodukt hat die Parodont Creme allerdings nicht. Ein Apotheker klagte gegen diese Aussagen und bekam vor Gericht recht. Die Zahnfleisch-Creme darf zwar weiter verkauft, aber nicht mehr als Heilmittel angepriesen werden.

parodont-creme-logo amazonParodontcreme 10ml
Zahnfleischcreme auf Schwarzkümmelöl-Basis
– kein Medizinprodukt –

Die Ursachen von Parodontose sind Bakterien, die im Mundraum vorkommen. Schnell kann es passieren, dass die Mundpflege zu flüchtig durchgeführt oder auch mal ausgelassen wird. Diese fehlende Sorgfalt rächt sich aber schnell. Rund 20 Millionen Deutsche leiden an Parodontitis. Das ist etwa ein Viertel der Bevölkerung. Ihnen könnte die Parodontcreme helfen, so die Hoffnung der DHDL-Zuschauer und das Werbeversprechen des Zahnarztes. Als erwiesen gilt das aber nicht. Alle Wirkstoffe der Creme auf Schwarzkümmelöl-Basis sind natürlich, vegetarisch und vegan.

Parodont Creme in der Höhle der Löwen

Ismail Özkanli und sein Vater Hüsnü zeigten ihre Parodontcreme den Löwen in der vierten Staffel der VOX Gründershow „Die Höhle der Löwen“. Nach dem Ausscheiden von Vural Öger, der als ebenfalls türkischstämmiger Unternehmer stets eine besondere Empathie für seine Landsleute unter den Kandidaten hatte, liegen alle Augen nun auf den verbliebenen Löwen. Judith Williams oder Ralf Dümmel könnten vertriebsseitig die größten Mehrwerte einbringen. Aber auch Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer sind immer an guten Investments interessiert. Die Erfolgsstory einer Familien-Firma zieht auch meistens sehr gut bei den Löwen. Der Pitch wird in der Sendung vom 19. September 2017 ausgestrahlt.


Lese-Tipp: Startup-Humor hat sich einige Produkte aus der Höhle der Löwen genauer angeschaut.


Kapitalgesuch

Rechtsform: GmbH & Co. KG
Gründer: Dr. med. dent. İsmail und Hüsnü Özkanli
Gesuchtes Kapital: 100.000 €
Beteiligungsquote: 30%
Unternehmensbewertung: 333.333 €

Vater und Sohn Özkanli pitchen ihre Zahnfleisch-Creme vor den Löwen. Die legen alle Wert darauf, kraftvoll zubeißen zu können und rechnen Zahnpflege daher einen hohen Stellenwert zu. Ein schönes Lächeln macht sich immer gut im Werbefernsehen bei Judith Williams, aber die wirklich große Vertriebsoberfläche könnte Ralf Dümmel mit einbringen.

Die Kandidaten bei „Die Höhle der Löwen 2017“ in der Sendung vom 19. September 2017 (Staffel 4 Folge 3) sind die Parodontcreme fürs Zahnfleisch, der Anti-Schnecken-Schutzanstrich Schnexagon, der Edel-Blumenlieferservice Grace Flowerbox, die Naturkosmetik mit nur 5 Inhaltstoffen Five Skincare, die Seecontainer-Architektur von BigBoxBerlin und die Carsharing-App GETAWAY. Außerdem gibt es einen Rückblick auf die Höhle der Löwen Produkte der vorangegangenen Staffeln, darunter Popcornloop und die Strumpfhose von Bataillon Belette.

Gesundheit ist das Wichtigste im Leben. Kein Wunder also, dass sich immer mehr junge Unternehmen mit Fitness, Gesundheit, körperlichem und geistigem Wohlbefinden beschäftigen. Auch im Fernsehen werden diese neuen Konzepte immer wieder gerne besprochen, sei es im Rahmen von Reportagen oder Gründershows. Hier findet sich eine Übersicht an Startups aus den Bereichen Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden, die durch Fernsehauftritte bekannt wurden.

Parodontcreme kaufen

parodont-creme-logo amazonParodontcreme 10ml
Zahnfleischcreme auf Schwarzkümmelöl-Basis
– kein Medizinprodukt –

Nach der Höhle der Löwen

Nach der Ausstrahlung der Sendung ging Apotheker Christian Kraus aus Pforzheim gegen das vermeintliche Werbeversprechen vor und mahnte Ralf Dümmels Firma DS Produkte ab. Spätestens seit den Aussage in der Sendung würden Verbraucher die Creme für ein Arzneimittel halten. Bemängelt wurde unter anderem die Aussage des Zahnarztes: „wir haben hier wirklich eine vegane Allzweckwaffe, denn die Parodont-Creme hilft nicht nur bei Parodontitis, Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündung. Das klinge wie die Beschreibung eines Arzneimittels und nicht wie ein kosmetisches Pflege-Gel. Laut Gesetz sei das Geld als Präsentationsarzneimittel einzustufen und erfordere eine entsprechende Zulassung, die DS Produkte nicht vorlegen könne. In jedem Fall sei die Wirkung nicht ausreichend gesichert. Dem gab auch das Gericht recht. Allerdings wurde eine einstweilige Verfügung gegen DS Produkte zurückgewiesen. Da das Unternehmen erst nach der Aufzeichnung des Pitches investierte, seien ihm die womöglich falschen Werbeversprechen nicht zuzurechnen.

Mit dem Einstieg von Ralf Dümmel änderte die Parodont Creme allerdings auch ihre Vertriebskanäle. War sie zuvor noch in Apotheken erhältlich, war sie dort kurz nach der Ausstrahlung ausverkauft und überwiegend in Drogerien erhältlich.

amazonDie Höhle der Löwen –
Das Brettspiel zur Sendung

Noris Spiele, ab 12 Jahren
ab EUR 19,99 zzgl. Versand
dhdl-buch-teaser-150x150
amazonDas Buch zur Sendung:
„Erfolgreich Unternehmen gründen“
Die Höhle der Löwen, Autor: Felix Thönnessen
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

Parodontcreme im Video

Kontakt zu BeoVita / Parodontcreme

Anschrift: BeoVita Deutschland GmbH & Co KG
E-Mail: info@beo-vita.de
Telefon: +49 (0) 30 614 34 80
Website: parodontcreme.de
Facebook: facebook.com/parodontcreme

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung:  © VOX/Boris Breuer & Bernd-Michael Maurer / Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

One thought on “Parodontcreme fürs Zahnfleisch

  1. Die Geschichte der Parodont-Creme kannte ich nicht.
    Mein Zahnarzt hat mir die Parodont-Creme empfohlen, habe sehr schlimme Probleme mit den
    Zähnen, schon immer gehabt, von Kindheit an. Verwende die Creme seit gestern, bin sehr zufrieden.
    Die Zahnarzthelferin sagte noch, das gibt es erst seit kurzem.
    So etwas hätte ich schon vor 15 Jahren gebraucht.
    Ich wünsche dem Erfinder und seiner Parodont-Creme viel, viel Erfolg, der ihm auch da bin
    ich mir sicher, beschieden sein wird.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *