marvelboy

Marvelboy Tanzender Softeis-Roboter

Matthias Gehring ist Gemeindepräsident (Bürgermeister) von Wilen-Gottshaus in der Schweiz. Beim Besuch auf einer Food-Messe in Peking kam ihm ein kleiner Roboter unter, der Softeis zapfen konnte. Wieder daheim machte er sich an die Konstruktion des Marvel Boys. Sein Roboter ist ein 6-Achsen-Roboterarm und kann ohne Hilfe vollkommen selbstständig die zugehörige Softeismaschine bedienen. Außerdem hat der Roboter mehrere Bildschirme auf denen Werbung angezeigt werden kann und einen Modus, in dem er zu Musik tanzt. Der Betreiber, der den Marvelboy mietet, kann selbst die Preise festlegen und der Kunde kann später über einen Touchscreen sein Lieblingseis konfigurieren.

Marvel Boy in der Höhle der Löwen

Gehring führte den Marvel Boy in der dritten Staffel „Die Höhle der Löwen“ auf VOX vor. Mit dem Geld der Löwen soll ein neuer, verbesserter Prodtotyp entwickelt werden. Als strategische Investoren könnten sich der Technik-Nerd Frank Thelen oder der Eventprofi Jochen Schweizer erweisen. Der Pitch wird in der Sendung vom 25. Oktober 2016 ausgestrahlt.


Produkte aus der Höhle der Löwen kaufen


Kapitalgesuch

Rechtsform:  Einzelunternehmen
Gründer: Matthias Gehring
Gesuchtes Kapital:  250.000 €
Beteiligungsquote:  30%
Unternehmensbewertung:  833.333 €

Softeis für die Löwen, oder wie es in der Schweiz heißt: Glace. Die staunen nicht schlecht, wie gut der chinesisch-schweizerische Roboter tanzen kann.

Die Kandidaten in der „Die Höhle der Löwen“ in der Sendung vom 25. Oktober 2016 (Staffel 3 Folge 10) sind der Halloweenmaskenshop Wizardo, die gesunden Chips von my CHIPSBOX, die Kinderschuhe von Filii Barefoot, der Elektroflitzer Scuddy, der Eisroboter Marvelboy und die Kopfhörermützen von earebel. Außerdem gibt es einen Rückblick auf Lizza.

Hier gibt es eine Übersicht über alle Gastronomie- & Catering-Startups in der Höhle der Löwen. Ein ähnliches Fernsehformat, das sich auf Restaurant-Startups konzentriert, ist „Rach und die Restaurantgründer„.

Nach der Höhle der Löwen

Bisher gibt es noch kein Update zur Erfolgsgeschichte des Marvel Boys. Matthias Gehring ist weiterhin der Gemeindepräsident von Hauptwil-Gottshaus.

amazonDie Höhle der Löwen –
Das Brettspiel zur Sendung

Noris Spiele, ab 12 Jahren
ab EUR 20,94 zzgl. Versand
dhdl-buch-teaser-150x150
amazonDas Buch zur Sendung:
„Erfolgreich Unternehmen gründen“
Die Höhle der Löwen, Autor: Felix Thönnessen
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

Marvelboy im Video

Kontakt zu Marvel Boy

Anschrift: Marvelboy
Matthias Gehring
Birnstiel 2
CH-9225 Wilen-Gottshaus
E-Mail:  info@marvelboy.ch
Telefon: +41 79 945 33 84
Website: marvelboy.ch
Facebook: https://www.facebook.com/Marvel-Boy-1337753469576281/

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung:  © VOX/Boris Breuer & Bernd-Michael Maurer / Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *