orderbird-interview

OrderBird – Das iPad-Kassensystem

Orderbird ist eines der erfolgreichsten iPad-Kassensystemen für die Gastronomie. Das System mit finanzamtskonformer Abrechnung wird mit Kassenlade und Beleg-Drucker geliefert und wird für den Gastronom mit seinen Artikeln, Preisen, Kellnern und Tischen vorkonfiguriert. Orderbird verfügt über eine Datev-Schnittstelle für Steuerberater und eine Schnittstelle für Online-Speisekarten auf der Website. Für Street Economy interviewt Hendrik Hey Sebastian Schmidtke, den Mitgründer von Orderbird.

Orderbird bei Street Economy

Schmidtke erzählt von den Anfängen des 2010 gegründeten Unternehmens, vom Arbeiten im Keller, dem Umzug in einen Coworking Space, und der harten ersten Zeit. Mit Zweifeln solle man sich nicht aufhalten lassen, sagt der Gründer. Mit dem P1 in München als erstem Referenzkunden, fiel das Feedback auf Kunden- und Bankenseite von Anfang an positiv aus.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *