3bears

3Bears Porridge Frucht-Haferbrei

Porridge ist das Nationalfrühstück der Briten und vielleicht auch bald der Deutschen. Das deutsch-britische Paar Caroline Steingruber und Tim Nichols möchte mit seiner Marke 3bears die Porridge-Tradition nach Deutschland bringen. Dafür haben sie den Haferbrei konsequent weiterentwickelt. Poridge ist nicht nur ein gesunder und leckerer Start in den Tag sondern auch die perfekte Sportlernahrung.

3bears-logo amazon3 Bears Porridge Haferbrei:
Kerniger Klassiker

Sorten: Kerniger Klassiker, Zimtiger Apfel, Mohnige Banane, Fruchtige Kokosnuss
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Staffel 4
4 Stk. ab EUR 21,90 zzgl. Versand

Mit ihren vier Geschmacksrichtungen „Kerniger Klassiker“, „Zimtiger Apfel“, „Fruchtige Kokosnus“ und „Mohnige Banane“ haben die beiden Gründer den klassischen Porridge mit gesunden Früchten kombiniert. Das schmeckt und liegt voll im gegenwärtigen Ernährungstrend rein pflanzlicher Proteine ohne Zuckerzusatz oder andere Zusätze und mit mindestens 33 Prozent Fruchtanteil.

3Bears Porridge in der Höhle der Löwen

3bears-dhdlCaroline Steingruber und Tim Nichols kommen mit Bärenmasken in die Löwenhöhle. Sie Pitchen 3 Bears vor der Investorenjury der VOX Gründershow „Die Höhle der Löwen“ 2017. Im Jahr zuvor hatte das Münchner Startup bereits 12.000 Euro via Crowdfunding auf der Plattform Startnext gesammelt. Mit dem Geld wurden die ersten Porridge Pots Verpackungen entwickelt und ein kleiner Popup-Stand angeschaft. die Grundlage für das junge Startup. Jetzt aber soll es auf Wachstumskurs gehen. Mit Löwengeld und den Löwen-Beziehungen. Judith Williams könnte sich für ein Investment interessieren, aber Ralf Dümmel bietet fast die bessere Vertriebsoberfläche. Oder setzen die Bären auf den Onlineexperten Frank Thelen? Der Pitch wird in der Sendungen vom 17. Oktober 2017 ausgestrahlt.


Produkte aus der Höhle der Löwen kaufen


 

Aktuelle Folge: Fensterschnapper ab 21,46 € | Tastillery Geschenkboxen ab 44,00 € | KeDDii Scoop Katzenstreuschaufel ab 14,99 € | 3 Bears Porridge Haferbrei 4er-Paket ab 18,90 €


Staffel-Highlights Veluvia Kapseln ab 39,99 € | ProtectPax Displayschutz ab 15,99 € | HappyPo Reise-Bidet ab 24,90 € | Rokittas Rostschreck ab 18,90€ | Parodont Gel Zahnfleischschutz ab 6,02 € | Fried Elements Tür-Hilfe-Set ab 15,49 € |  happy brush Schallzahnbürste ab 49,99 € |  Go Simply Heckklappenöffner ab 22,22 € | Blinkerhandschuh ab 24,99 € | Pony Puffin auf Amazon anschauen | Good Eggwhites ab 19,95€ | Yummynator Fressnapf ab 16,46 € | Tukluk Spielmatten ab 199,99€


Kapitalgesuch

Rechtsform: GmbH
Gründer: Caroline Steingruber und Tim Nichols
Gesuchtes Kapital: 150.000 €
Beteiligungsquote: 15%
Unternehmensbewertung: 1.000.000 €

3bears treffen auf 5lions. Leckeren Porridge-Brei gibt es jetzt für die fünf hungrigen Löwen. Gesunde Ernährung mit viel Frucht und einem cleveren Vermarktungskonzept ist schon immer gut angekommen in der Höhle. Judith Williams war bereits in der ersten Staffel hin und weg von erdbär – freche freunde. Immer wieder investieren die Löwen gerne in Foodstartups. So zuletzt sogar der Web-Experte Frank Thelen, dem bei 3bears-Porridge vielleicht sogar die wahnsinnige Erfolgsgeschichte von MyMuesli ins Gedächtnis kommt.

Die Kandidaten bei „Die Höhle der Löwen 2017“ in der Sendung vom 17. Oktober 2017 (Staffel 4 Folge 7) sind der Haferbrei von 3 Bears Porridge, der Rostmagnet Rokittas Rostschreck, die kreativen Schultüten von Der kleine Knick, die Sportswear von Morotai, die Kunst-App wydr und die Schneefallmaschine Fairy Snow. Außerdem gibt es einen Rückblick auf die Höhle der Löwen Produkte der vorangegangenen Staffeln wie Grace Flowerbox und Blufixx.

Hier gibt es eine Übersicht über aller Kandidaten aus dem Bereich Essen, Trinken und Ernährung. die sich in die Höhle der Löwen getraut haben.

3Bears Porridge kaufen

3bears-logo amazon3 Bears Porridge Haferbrei:
Kerniger Klassiker

Sorten: Kerniger Klassiker, Zimtiger Apfel, Mohnige Banane, Fruchtige Kokosnuss
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Staffel 4
4 Stk. ab EUR 21,90 zzgl. Versand

Nach der Höhle der Löwen

Das Team von 3Bears bereitet sich seit der Aufzeichnung fleißig auf die Ausstrahlung der Sendung vor. Im Blog, auf Facebook und Instagram zeigt Gründerin Caroline regelmäßig ihre neuesten Topping-Kreationen für den leckeren Porridge oder Rezepte wie die Frühstücks-Hafer-Tards mit Joghurt und Beeren. Auch auf Food-Messen kann man das Team der drei Bären regelmäßig finden. Terminhinweise gibt es ebenfalls auf den Social Media Kanälen. Und einen kleinen Relaunch des Verpackungsdesigns hat es ebenfalls gegeben. Auf den neuen Verpackungen sind jetzt noch mehr Informationen zur Zubereitung.

amazonDie Höhle der Löwen –
Das Brettspiel zur Sendung

Noris Spiele, ab 12 Jahren
ab EUR 19,99 zzgl. Versand
dhdl-buch-teaser-150x150
amazonDas Buch zur Sendung:
„Erfolgreich Unternehmen gründen“
Die Höhle der Löwen, Autor: Felix Thönnessen
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

Was ist Porridge?

Porridge oder Oatmeal sind die britischen und amerikanischen Bezeichnungen für Haferbrei bzw. Haferschrot. Der Haferbrei ist ein Getreidebrei aus Haferflocken oder Hafermehl, der mit Wasser oder Milch zubereitet wird. Anders als Müsli wird er allerdings nicht pur gegessen sondern so lange gekocht, bis sich eine breiige Konsistenz ergibt. Haferbrei gilt als gut bekömmlich, magenschonend und wird auch zum Flüssigkeitsausgleich bei Durchfall verabreicht. In Großbritannien ist Porridge, das ursprünglich aus Schottland kam, eine klassische Frühstücksmahlzeit und galt in früheren Zeiten als Arme-Leute-Mahlzeit für mittags und abends. Mittlerweile ist Porridge aber ein britisches Nationalgericht, das üblicherweise pur, mit Ahornsirup oder braunem Zucker serviert wird.

3Bears aus der Höhle der Löwen hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die gesunde und leckere Mahlzeit noch weiter zu verfeinern und fügt vor allem Fruchtstücke hinzu. Neben „Kerniger Klassiker“ gibt es daher auch „Zimtiger Apfel“, „Fruchtige Kokosnus“ und „Mohnige Banane“ im Programm. Ohne zuckerzusatz und in 3 Minuten fertig.

Das Märchen von Goldlöckchen und den 3 Bären

The Three Bears - Illustrated by Arthur Rackham (Public Domain)
The Three Bears – Illustrated by Arthur Rackham (Public Domain)

Goldlöckchen und die drei Bären“ ist ein Märchen aus dem britischen Kulturkreis, das zuerst von dem Dichter Robert Southey 1837 veröffentlicht wurde.

Das Märchen handelt je nach Überlieferung von einer Bärenfamilie oder einer Gruppe dreier Bären. Einer war groß, einer mittel und einer klein. Die Bären waren besonders gutmütig und lebten zusammen in einem Haus im Wald, wo sie schliefen und jeden Tag ihren Haferbrei, den berühmten britischen Porridge aßen. Jeder Bär hatte eine eigene Breischüssel, einen eigenen Stuhl und ein eigenes Bett. Jeweils in den Größen groß, mittel und klein.

Eines Tages machten die drei Bären einen Spaziergang im Wald (ob es im Wald auch eine Höhle der Löwen gab, ist nicht überliefert), während daheim ihr Brei abkühlte. Zur gleichen Zeit machte auch das kleine Mädchen namens Goldlöckchen einen Waldspaziergang, weil es partout nicht der Mutter im Haushalt helfen wollte. Es stieß auf die Hütte der drei Bären und fand drei Schälchen mit Porridge. Zuerst kostete sie aus der größten Schüssel. „Das ist viel zu heiß!“, rief sie und spuckte den Brei wieder aus. Dann versuchte sie es mit der mittelgroßen Schüssel. „Das ist viel zu kalt,“ rief sie und machte sich an die kleine Schüssel. Diese schmeckte ihr so gut, dass sie sie komplett leer aß. Der Brei war genau richtig. Auch bei 3Bears aus „Die Höhle der Löwen“ wurde viel probiert, bis das richtige Rezept für den perfekten Porridge gefunden wurde.

Bild: 3bears.de
Bild: 3bears.de

Goldlöckchen aber „vandalierte“ noch weiter. Es probierte drei Stühle aus: Zu hart, zu weich, genau richtig! Der dritte Stuhl aber trug ihr Gewicht nicht und brach. Auch die Betten waren zu hart, zu weich und letztendlich gemütlich zum Schlafen. So schlief das kleine Mädchen ein. Die Bären aber kehrten heim.

Wer hat von meinem Tellerchen gegessen? Wer hat auf meinem Stühlchen gesellsen? Wer hat in meinem Betthen geschlafen?“ sind wohl die berühmtesten Fragen, die jedermann mit diesem Märchen verbindet. Die Bären aber fanden Goldlöckchen schlafend. Die erschrack im Angesicht er Bären und rannte davon, so schnell ihre Füße sie trugen. Und so endet die Geschichte von dem nicht ganz so braven Goldlöckchen, dem Porridge und den drei Bären.

In der Geschichte der Überlieferung war Goldlöckchen zunächst kein kleines Mädchen sondern eine alte Frau. Womöglich geht die Geschichte aber auch auf eine noch ältere Fabel zurück, in der „Vixen“ nicht für eine gerissene Frau sondern für eine Füchsin stand. Seit 1848 tritt in dem Märchen jedoch das heute bekannte Goldlöckchen auf. In Großbritannien genießt das Märchen eine sehr große Bekanntheit und viele Briten kennen die Erzählung noch aus ihrer Kindheit. So auch Tim Nicols, der Gründer von 3Bears. Auch die Amerikanerin Judith Williams, Jurorin in „die Höhle der Löwen“ ist mit dem Märchen und der Porridge-Tradition der Briten vertraut.

3bears Porridge Erfahrungen im Video

Kontakt zu 3bears

Anschrift: 3Bears Foods GmbH
c/o Mates
Thierschstraße 20
80538 München
E-Mail: info@3bears.de
Telefon: +49 (0)89 21598325
Website: 3bears.de
Facebook: facebook.com/3bearsporridge/

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung:  © VOX/Boris Breuer & Bernd-Michael Maurer / Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *