charlotte-vorbeck

Charlotte Vorbeck (Wooga)

Charlotte Vorbeck ist Unity Flash Frontend-Entwicklerin und programmiert Games bei der Spieleschmiede Wooga. Mit 18 kam die heute 34jährige von Straßburg nach Berlin und über die Kunst zum Programmieren. Charlotte, die seit 5 Jahren nebenbei auch als Dozentin an der Beuth Hochschule tätig ist, sagt selbst: „am spannendsten ist der Bereich zwischen Technik und Kunst“. Sie mag an der Kunst, dass sie frei ist und denkt auch beim Technischen gerne frei. Programmieren ist für sie ein Akt der Autonomie. Die Wahlberlinerin ist eine von vier ProgrammiererInnen, die in der EinsPlus-Sendung Go_Geek! vorgestellt und sechs Episoden lang mit der Kamera begleitet wurden.

Charlotte Vorbeck im Go_Geek! Trailer

Das Startup Wooga

Wooga aus Berlin ist der Überflieger der Gaming Industrie und wird gern als Vorzeige-Startup für die deutsche Digitalwirtschaft ins Feld geführt.

Das Projekt Here Now

von Antya Umstätter, programmiert von Charlotte Vorbeck

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *