akg-k518-le-kopfhoerer

Das Demonstrationsobjekt

Guten Tag! Sie müssen dieser Wut-Bürger sein, von dem derzeit alle sprechen. Bitte stecken Sie Ihre Protest-Plakate wieder ein und steigen Sie von meiner Motorhaube. Als ich eben von Laufzeitverlängerung spracht, meinte ich damit nur, dass ich ab sofort sehr gerne wieder ausgedehnte Spaziergänge machen werde, um mit meinem schicken neuen Bügel-Kopfhörer über den Einkaufs-Boulevard zu flanieren.

Nein, da haben Sie sich verhört. Ich habe nichts von AKW gesagt, also bitte schalten Sie Ihr Megafon wieder aus. Der Markenname lautet AKG und Sie verstehen sicher, dass ich auf den Tragekomfort und die legendäre Klangqualität dieser Firma einfach nicht verzichten möchte. Der Bügelkopfhörer ist außerdem absolut robust und damit auf einer Vergleichsskala von Äpfeln und Birnen bestimmt viel sicherer als ein Atomreaktor.

Nein nein, ich habe nicht Stuttgart 21 gesagt. Ich sagte 16 Hz bis 24 kHz Übertragungsbereich mit einer Nennimpedanz von 32 Ohm. Das klingt doch schon ganz anders und nun bitten Sie Herrn Geißler bitte, mein Wohnzimmer zu verlassen und den Teller abgewaschen in die Küche zurück zu bringen.

Wenn Sie mich jetzt zu Wort kommen lassen würden, könnte ich Ihnen erzählen, dass der einzigartige 3D-AXIS Faltmechanismus einfachstes Handling bietet. Durch die geschlossene Bauform des Kopfhörers bleibt Umgebungslärm übrigens außen vor und außerdem… Bitte warten Sie kurz. Mir kommt da nämlich eine gute Idee.

Klasse Musik! Echt guter Klang! Haben Sie etwas gesagt? Ich kann Sie leider nicht hören!


AKG K518 LE DJ Kopfhörer

  • System: Dynamisch
  • Konstruktion: Geschlossener Kopfhörer
  • Übertragungsbereich: 16Hz bis 24kHz
  • Empfindlichkeit: 115dB SPL/V
  • Nennbelastbarkeit: 2000mW
  • Nennimpedanz: 32 Ohm
  • Gewicht (ohne Kabel): 150g
  • Kabel: 99,99% sauerstofffreies Kabel (1m)
  • Anschluss: Hartvergoldete 3,5mm-Mini-Stereoklinke und Kontakte