la-mode-abysalle-helen-bender

La mode abyssale – Lesbische Brautmode

Die Modedesignerin Helen Bender aus Mainz macht Menschen glücklich. Mit ihrem Label „la mode abyssale“ entwirft sie seit 2010 Brautmode vorwiegend für lesbische Paare. Egal ob Hosenanzüge oder Brautkleider, Helen Bender stimmt die Kleidung der beiden Bräute perfekt aufeinander ab. Dabei orientiert sie sich an den Persönlichkeiten und Vorlieben der Frauen. Jedes Outfit ist maßgefertigt. Helen Bender lebt selbst mit einer Frau zusammen und wurde während ihrer Zeit auf der Modefachschule Simaringen von einem befreundeten Frauenpärchen als Modedesignerin für die Hochzeit engagiert. Mittlerweile hat Helen Bender sich international bis zur Fashion Week New York einen Ruf aufgebaut als erste Anlaufstelle für lesbische Brautmode.

Helen Bender in der Höhle der Löwen

helen-bender-dhdlHelen Bender führte ihre Brautmode von la mode abyssale in der ersten Staffel „Die Höhle der Löwen“ vor. Mit dem Geld der Löwen möchte sie die Nähstube in ihrer Wohnung gegen ein Atelier tauschen. Außerdem soll ein professionelles Schnittprogramm her, welches dabei helfen kann, die Produktionskapazitäten zu erhöhen. Der Zeitpunkt ist günstig, denn nicht nur für Helen Bender sondern auch für Lencke Wischhusen und ihren Lebensgefährten Philipp Steiner steht eine Hochzeit unmittelbar bevor. Eine passendere Investorin kann es also kaum geben. Der Pitch wurde in der Sendung vom 23. September 2014 ausgestrahlt.

Kapitalgesuch

Rechtsform: Neu zu gründende Gesellschaft
Gründerin: Helen Bender
Gesuchtes Kapital: 50.000 €
Beteiligungsquote: 20%
Unternehmensbewertung: 250.000 €

helen-benderDie hübsche Wahlmainzerin liefert einen der besten Pitches der ersten Staffel ab. Rund 37.000 eingetragene Lebenspartnerschaften gibt es alleine in Deutschland. International ist die Zahl noch einmal deutlich größer. Helen Benders Ziel ist es, eine Million Euro Jahresumsatz zu erzielen, was ungefähr 6,2 Prozent des Marktes entspricht. Konkurrenz gibt es national und international quasi keine.

helen-bender-2-234x300Pro Brautkleid verdient sie durchschnittlich 1.900 EUR bei 1.400 bis 2.000 EUR Herstellungskosten. Gerade einmal 20 Brautkleider schafft die Designerin pro Jahr. Mit einem Schnittprogramm können aus drei Tagen Arbeit aber schnell drei Stunden werden und plötzlich ist das Geschäftsmodell viel skalierbarer. Nicht genug jedoch für Vural Öger. Der Hotelmagnat steigt aus.

Die Löwen sind zwar beeindruckt von Helen Bender und ihrer Mode, aber auch Jochen Schweizer und Judith Williams sind raus, da sie den Markt insgesamt als zu klein einschätzen. Lencke Wischhusen und Frank Thelen investieren an diesem Abend ebenfalls nicht in lesbische Brautmode. Es bleibt eine selbstbewusste Gründerin, der man genau anmerkt: Sie wird ihren Weg auch ohne Löwenkapital machen.

Die Kandidaten in der „Die Höhle der Löwen“ Sendung vom 23. September 2014 (Staffel 1 Folge 6) waren Helen Bender mit ihrer lesbischen Brautmode La Mode Abyssale, die Kühlschrank-Frischhaltestäbchen Knick’n’Clean, das Spielzeug-Abo Meine Spielzeugkiste, die Duschvorhanghalterung Clevershower, die Sandalen von Bonds, der Twins Fitness Riegel und der Gobl Gürtel. 1,83 Millionen Zuschauer sahen, wie die Startups insgesamt 240.000 EUR von den Löwen erhielten.

Hier gibt es eine Übersicht über aller Kandidaten aus dem Bereich Mode, Accessoires und Bekleidung, die sich in die Höhle der Löwen getraut haben.

Nach der Höhle der Löwen

helen-bender-neuer-ladenDie Sendung wurde im Frühjahr 2014 aufgezeichnet. Eine Woche vor der Ausstrahlung im Herbst 2014 gaben sich Helen Bender und ihre Lebensgefährtin nach über fünf Jahren das Ja-Wort. Ihr Brautkleid entwarf die Wahlmainzerin natürlich selbst aus champagnerfarbener Seide, knöchellang, mehrlagig, inspiriert vom Look der fünfziger Jahre, abgerundet mit einem mit Blütenapplikationen bestückten Oberteil. Nur nähen lies sie es eine ihrer zwei Schneiderinnen, mit denen sie in ihrem neuen Vintage-Atelier hahe dem Mainzer Hauptbahnhof arbeitet. Denn selbst nähen bringt Unglück. Auch das Business läuft gut. Helen Bender bekommt weiterhin zahllose Aufträge und zieht mit ihrer Mode im Winter 2015 in einen neuen Laden um.

amazonDie Höhle der Löwen –
Das Brettspiel zur Sendung

Noris Spiele, ab 12 Jahren
ab EUR 20,94 zzgl. Versand
dhdl-buch-teaser-150x150
amazonDas Buch zur Sendung:
„Erfolgreich Unternehmen gründen“
Die Höhle der Löwen, Autor: Felix Thönnessen
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

Helen Bender im Video

Kontakt zu Helen Bender

Anschrift: Helen Bender
Gaustraße 53
55116 Mainz
E-Mail: mode@helen-bender.de
Telefon: Festnetz: +49.6131.901 9847
Mobil: +49.1573.9387735
Website: helen-bender.de
Facebook: facebook.com/LaModeAbyssale

Bildquellen: Alle Fotos aus der Sendung:  © VOX/Boris Breuer & Bernd-Michael Maurer / Alle anderen Bilder soweit nicht anders gekennzeichnet sind der Website des Startups oder dessen Social-Media-Accounts entnommen. Produktabbildungen in Verbindung mit einer Kaufmöglichkeit entstammen dem Amazon Produkt-Feed.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *