apple-watch-1995

Eine Apple Watch gab es schon im Jahr 1995

Sie sind der neueste Wearable-Trend. Die neuen Apple Watches verbinden die Funktionen der Armbanduhr mit der Konnektivität und den Möglichkeiten des Smartphones. Findige Internetnutzer haben jetzt aber herausgefunden, dass es die Apple Watch bereits vor 20 Jahren einmal gab. Zumindest Armbanduhren, die unter diesem Namen hergestellt wurden.

Ein bisschen erinnern sie mit ihrem 90er-Jahre-Chic an die Swatch Kinderuhren mit Flik und Flack. Tatsächlich waren die Uhren ähnlich bunt wie es das Apple-Logo zu jener Zeit gewesen ist und die Zeiger bestanden aus geometrischen Formen wie einem Dreieck, einer Linie und einer Wellenlinie. Dass auf dem Armband MacOS stand, war kein Zufall, denn die Armbanduhren gab es jenerzeit als Werbegeschenke und Incentive beim Kauf des Betriebssystems MacOS Version 7.5.

Als Sammlerstücke kamen die schicken Armbanduhren Ende 2014 noch einmal zurück und erreichten Händlerpreise von bis zu 200 USD. Für rund 2.500 bis 3.000 EUR sind sie auch auf ebay zu finden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *