doethie

Dööthie: Der Döner-Smoothie

Endlich ist er da: Der Döner-Smoothie! Döner decken 80 Prozent unseres täglichen Bedarfs an Vitamin C, Eisen und Zwiebeln. Allerdings dauert der Verzehr recht lange und zum Frühstück ist Döner nun auch nicht das richtige. Gut aber, dass jemand auf die schlaue Idee kam, den Döner durch den Mixer zu schicken und zu einem leckeren Proteindrink zu verarbeiten. Der Dööthie hat alles, was man braucht, um den Geschmack des Döners zu reproduzieren. Lediglich auf das Brot wurde bei der Herstellung verzichtet. Dafür gibt es das neue Kultgetränk aber mit verschiedenen Saucen: Kräuter, Knoblauch oder Scharf, im hippen Flaschendesign. Schon bald soll es den Dööthie in jedem Biosupermarkt geben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *