puppy-swap-teaser

PuppySwap – Hundewelpen im Abo

Mittlerweile gibt es schon so ziemlich alles im Abo: Spielzeug, Kosmetik, Lebensmittel, Unterwäsche, Hygieneartikel und sogar Tierbedarf. Jeden Monat buchen die Abo-Commerce Anbieter einen Betrag „X“ vom Konto ab und trudeln die Rundum-Sorglos-Pakete ins Haus. Ab sofort trudeln auch Hundewelpen ins Haus. PuppySwap ist der erste Supscription Service für niedliche Hundebabys.

Der Versandservice, der voll aufs Kindchenschema setzt, liefert junge Hunde. Hat der Kunde mit dem drolligen Fellknäuel zuende gespielt und der niedliche Vierbeiner ist dem Welpenalter entwachsen, läufig oder einfach nur zu groß geworden, kann man den Köter ohne Probleme zurückschicken und gegen einen neuen Welpen tauschen. Ein Service für jeden, der sich ungern lange bindet.

Der Online-Service unter www.puppyswap.ca bietet eine große Auswahl an On-Demand-Hunden und Auswahlmöglichkeiten via Kundenbewertung, Niedlichkeit und Bestsellerlisten. Die Bezahlung erfolgt im monatlichen Miet-Abo und der Hund kann jederzeit getauscht werden.

puppyswap-logoPuppySwap ist ein Projekt der kanadischen Tierschutzorganisation Toronto Humane Society, die damit auf satirische Weise den Usern vor Augen führen möchte, dass jährlich 180.000 kanadische Hunde im Tierheim abgegeben oder ausgesetzt werden. Die Vermittlungsrate liegt bei lediglich 60%. Der Spot soll zu mehr Verantwortung im Umgang mit Tieren ermahnen.

 

toronto-humane-society

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *