2016-movie

2016 – Ein Jahr wie ein Horrorfilm

2016 geht als ein Jahr der Veränderung und der Tragödien in die Geschichte ein. Es war das Jahr, in dem die Briten für den Brexit stimmten und die Amerikaner Donald Trump zum Präsidenten wählten, das Jahr des Syrienkriegs und des misslungenen Putschversuches in der Türkei. Es war ein Jahr der Terror-Anschläge in Europa und dem Wiederaufstieg der Nationalisten. David Bowie, Alan Rickman, Carrie Fisher und viele andere beliebte Prominente starben. Und in den USA erregte ein erschossener Zoo-Gorilla die Gemüter. Wie so viele Katastrophen wird nun auch das Jahr 2016 verfilmt. Viel zu früh, werden Einige sagen, denn die Trauerarbeit ist noch nicht abgeschlossen.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *