google-fiber-dial-up

Kein Aprilscherz: Google wird zur Drosselkom

Der neue Google-Service Fibre Dial-Up bringt die Langsamkeit und Gemächlichkeit zurück in unseren hektischen Alltag. Der Dial-Up-Modus von Google Fibre verringert die Einwahl und Surfgeschwindigkeit eines Breitbandanschlusses auf Modemlangsamkeit.

Google Fibre ist so schnell, dass die kleinen Dinge im Leben häufig zu kurz kommen. Der Weg zum Kühlschrank oder eine SMS sind bei den Surfgeschwindigkeiten von Fibre nahezu unmöglich. Hierbei soll der Einwahlmodus Abhilfe verschaffen. Die Photonen in den Glasfaserkabeln werden dabei um das 376-fache auf die Geschwindigkeit eines 56k-Modems verlangsamt. Endlich mal wieder Zeit für den Abwasch oder die Kinder.

Der meditative 56k Modus ist einfach zu aktivieren und bietet viele Vorteile. Unter dem Slogan „DialUp & Hug“ versucht Google seinen Nutzern wieder mehr Lebensqualität zurück zu geben.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *