miz-mooz-selfie-shoes

Kein Aprilscherz: Die Selfie-Schuhe zum freihändigen Selbstporträt

Das Schuh-Label Miz Mooz hat die Selfie Shoes entwickelt. Diese Schuhe mit integrierter Smartphone-Halterung helfen ihrer Trägerin dabei, sich freihändig selbst zu fotografieren.

Der Selfie Stick hat eigentlich nur Nachteile. Er ist unhandlich und muss ständig herumgetragen werden. Wie praktisch ist es da doch, wenn man das Smartphone einfach an etwas befestigen kann, das man ohnehin immer bei sich führt, dachten sich die Produktdesigner bei Miz Mooz, die glücklicherweise auch Schuhdesigner waren. Das Smartphone-Dock befindet sich sowohl im rechten wie auch im linken Schuh und der Auslöser kann bequem via Zehen-Navigation betätigt werden.

Miz Mooz arbeitet bereits daran, die Schuhe wasserabweisend zu machen und mit einer Ladestation auszustatten. Die Selfie Shoes können jetzt bereits vorbestellt werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *