redcoon-werbespots

Die lustigsten redcoon Werbespots

Redcoon wirbt aufreizend provokant mit den in der Regel leicht bekleideten C-Promis Gina-Lisa Lohfink, Micaela Schäfer, Jordan Carver, Sandra Lang und später Julia Fljat (bekannt als „Sexy Julia“). Die IT-Girls nehmen dabei immer wieder gekonnt ihr eigenes „Billig-Image“ auf die Schippe. Redcoon spielte gezielt mit der Empörung der Zuschauer und erreichte so mit den polarisierenden Spots sehr viel Bekanntheit.

redcoon Kampagne: So viel billig gab’s noch nie

In der ersten Kampagne „So viel billig gab’s noch nie“ werden die vier vollbusigen Billig-Girls als Testimonials eingeführt. Immerhin mögen die Damen es „extrem billig“ und „super billig“. Selbst der Spruch „Du siehst aber billig aus“ gilt unter ihnen als Kompliment. Es folgten eine Reihe von Spots und sogar ein Gastauftritt von Alfons Schuhbeck beim jungen Gemüse.

Redcoon Spot: Kompliment

Kompliment – Special Youtube Edition

Redcoon Spot: Aufreißen am Pool

Redcoon Spot: Spieglein

Redcoon Spot: Qualität (mit Alfons Schubeck)

Redcoon Weihnachtskampagnen

Auch der Redcoon Weihnachtsspot stand unter dem Wortspiel-Stern. Was ein richtiges Billig-Luder ist, geht natürlich auch in der Weihnachtszeit etwas aufreißen.

Redcoon Spot: Aufreißen

Redcoon Kampagne: So viel Billig hat ein Zuhause

Mit großer medialer Aufmerksamkeit suchte Redcoon eine Gemeinde als Schauplatz für die nächsten TV-Spots. Nachdem Billigheim in Baden Württemberg nach Bürgerprotesten abgesagt hatte, zogen die C-Promi-Damen mit dem Redcoon-Team und dem Kreativteam von Serviceplan Campaign nach Billig in der Eiffel. Das 500-Einwohner-Dorf und seine Billigheimer spielten die wohl wichtigste Nebenrolle neben den leichtbekleideten Schönheiten. Neu im Team: Julia Fljat (bekannt als „Sexy Julia“).

Redcoon Spot: Dinger

Redcoon Spot: Hightech

Redcoon Spot: Die billigste Paketlieferung

Redcoon Kampagne: Redcoon Web-Dokus

In den Redcoon Web-Dokus wurden den Redcoon Social Media Fans und Followern in Teasern verschiedene Aufgaben gestellt. Wurden diese Erfüllt, gab es eine Auflösung. So flitzte z.B. Micaela Schäfer nackt über ein Fußballfeld, die Mädels gingen Kühe melken, Traktor Fahren, Schlamm Catchen und Feiern. Alles ganz im Sinne des Billigen. Auch hier spielten wieder die Einwohner von Billig eine wichtige Rolle.

Challenge 1: Billiger Bälle & Micaela Schäfer als Flitzer

Challenge 2: Billiger Melken & Schlammcatchen

Challenge 3: Billiger Feiern & Showtanz

Dokumentationen und Making Ofs

Redcoon Kampagne: Kauf dir Liebe zum Fest

Mit der Kampagne „Kauf dir Liebe zum Fest“ stehen in den redcoon-Spots erstmal nicht mehr die billigen It-Girls im Vordergrund sondern Spießbürger und Nerds. Die Spots sind jedoch nicht minder kreativ.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *