youpomm-food-porn

YouPomm – Das erste Food Porn Videoportal

enlage-your-tigeMit der französisch-kanadischen Seite YouPomm startet das erste Erotikportal für Food Porn. Food Porn bezeichnet die glamourös überinszenierte Darstellung von Nachrungsmitteln, deren Zubereitung und Verspeisung in Film und Fotografie (insbesondere Werbung, Infomercials und Kochsendungen) einerseits und das Posten von Food Content auf Sozialen Netzwerken andererseits. YouPomm ist das erste Portal, dass diese Substituierung von Sex auf ein neues erotisches Level hebt. Angelehnt an die Adult Content Seite YouPorn zeigt die YouPomm Website Äpfel, Himbeeren und andere Früchtchen beim Liebesspiel mit Frauenhänden während die typische Softcore-Porno-Musik, wie man sie noch aus den nächtlichen Sexy Sports Clips kennt, den Takt angibt. Das Resultat ist lasziv und spritzig.

Das erotische Obst ist eine Kampagne der kanadischen Marke Oasis des Herstellers Lassone als Persiflage auf das Sexportal Youporn. Selbst die Altersverifizierung auf der Website wird auf die Schippe genommen: „Ja, ich bin reif“ oder „Nein, ich bin noch grün“ muss der User auswählen. In beiden Fällen gelangt er jedoch zu den foodpornographischen Inhalten. Den Eltern dürfte es gefallen, wenn ihre Sprösslinge sich in der Pubertät plötzlich für Obst statt Fast Food interessieren.

#1 – Obstsalat (Fruit Bang)

#2 – Reife Früchtchen (L’infruirmière les aime mûres)

#3 – Er schält sich live! (Il l’épluche en live !)

#4 – Das Original (Le pêcher originel)

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *